Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
16.05. - 25.05.2020 (10 Tage) - Traumreise Norwegen
16.05. - 25.05.2020 (10 Tage)
Erkunden Sie mit uns Norwegen von seiner schönsten Seite. Tief eingeschnittene Fjorde fernab der üblichen Touristenstrassen, sagenhafte Landschaften und norwegische Tradition werden Sie auf dieser speziellen Reise begeistern. Unser Hotel Byrkjedalstunet mit seinen grasgedeckten Dächern ist der ideale Ausgangspunkt für unsere Ausflüge zwischen Bergen, Stavanger und Oslo. Somit entfällt für Sie das tägliche Kofferpacken und Sie können das Land der Fjorde in vollen Zügen genießen. Dabei erleben Sie diese wunderschöne Region auf eine ganz besondere Art und Weise. Sie lernen die reichste Stadt Norwegens kennen: Stavanger, das Wirtschafts- und Ölzentrum Norwegens. Doch das ist nur ein Teil der Stadt. Im historischen Viertel Gamle reihen sich 173 kleine, weiße Holzhäuser, aneinander und bilden mit den kleinen Gassen den charmanten Teil Stavangers. Nach einer Besichtigung werden Sie die wunderschönen weißen Strände auf der anderen Seite der Stadt besuchen. Ein besonderes Highlight auf Ihrer Reise ist die Schifffahrt durch den herrlichen Lysefjord. Entlang tief eingeschnittener Gebirgszüge passieren wir den berühmten Preikestolen, einer Felsformation der letzten Eiszeit. In unmittelbarer Nähe zu unserem Hotel befindet sich der beschauliche Ort Dirdal am Frafjord. Dort können wir bei einem reichhaltigen Barbecue den traumhaften Sonnenuntergang am Fjord erleben.
ag 1: Anreise Norddeutschland Damit wir auch gemütlich und entspannt am Hafen in Dänemark ankommen, werden wir auf dem Weg zu unserer Norwegenfähre, eine Zwischenübernachtung in Norddeutschland einlegen. Tag 2: Weiterfahrt nach Dänemark zur Fährüberfahrt Am Nachmittag erreichen wir Hirtshals in Norddänemark. Sie können gerne noch das Flair des Küstenortes genießen, bevor wir auf das komfortable Fährschiff der Fjordline in unsere 2-Bett-Kabinen einchecken. Beim Skandinavischen Buffet bleiben keine Ihrer kulinarischen Wünsche offen. Tag 3: Auf See und Stadtführung in Bergen Nach einem Zwischenstopp in Stavanger fahren wir mit unserer Fähre weiter bis zur Hansestadt Bergen. Entlang der traumhaften westnorwegischen Küste geht es vorbei an unzähligen Inselgruppen und fjordähnlichen Meeresengen. Am Hafen erwartet uns ein Reiseleiter, der uns diese faszinierende Stadt mit seinen bunten Holzhäusern, den alten Landungsbrücke und dem berühmten Fischmarkt zeigen wird. Nach dem Abendessen können Sie gerne noch durch das alte Hanseviertel Bryggen flanieren und die Faszination von Bergen spüren. Tag 4 - 7: Weiterfahrt nach Rogaland und sternförmige Ausflüge Von Bergen führt uns der Weg durch die wunderschöne Landschaft Norwegens nach Byrkjedalstunet im Rogaland. Hier erwartet Sie unser traditionelles Hotel, in dem wir viermal übernachten werden. Ihre Zimmer befinden sich in kleinen Häuschen, deren Dächer begrünt sind. Jedes Haus ist im norwegischen Stil erbaut. Wohlfühlen garantiert! Von hier aus starten wir zu unseren Ausflügen: Stavanger mit seinen weißen Stränden, ein exklusives Barbecue in Dirdal und auch eine Schifffahrt durch den gesamten atemberaubend schönen Lysefjord. Lassen Sie sich verzaubern von den Fahrten entlang der Küstenstraßen und durch das Landesinnere. Einsam gelegene Seen wechseln sich ab mit faszinierenden, aussichtsreichen Bergpassagen. Ein abwechslungsreiches Programm wartet auf Sie. Erleben Sie die einzigartige Landschaft in Südwest-Norwegen! Tag 8: Weiterreise entlang des „Suleskarvegen" nach Oslo Heute müssen wir Abschied nehmen von Byrkjesdalstunet und wir machen uns auf den Weg nach Oslo. Auf der landschaftlich absolut eindrucksvollen Straße des „Suleskarvegen" werden Sie aus dem Staunen über die Schönheit Norwegens nicht mehr rauskommen. In Oslo angekommen wartet dann schon unser gutes Hotel mit dem Abendessen auf uns. Tag 9: Stadtrundfahrt Oslo und Einschiffung auf die Fähre nach Kiel Nach dem Frühstück starten wir zu einer Stadtrundfahrt durch Oslo, bei der wir die Sehenswürdigkeiten der norwegischen Hauptstadt kennenlernen werden. Am frühen Nachmittag heißt es dann „Leinen los" in Oslo und unser Schiff der Color Line legt Richtung Kiel ab. Erleben Sie am Oberdeck die Fahrt durch den eindrucksvollen Oslofjord, vorbei uns unzähligen Inselgruppen und den letzten Blicken auf Norwegens schöne Küste. Am Abend erwartet Sie das reichhaltige skandinavische Buffet an Bord unseres Schiffes, das wieder keine Wünsche offenlässt. Tag 10: Rückreise Um 10:00 Uhr legt die Color Line in Kiel an und wir machen uns auf den Heimweg. Eine wunderschöne Reise geht zu Ende und die faszinierenden Erlebnisse und Eindrücke Norwegens begleiten Sie mit nach Hause.
mehr...
08.06. - 11.06.2020 (4 Tage) - Romantische Mosel
08.06. - 11.06.2020 (4 Tage)
Das Moseltal ist ein Fleckchen Erde voll verträumter Romantik und beschaulicher Ruhe. Zahlreiche Burgen und Winzerdörfer, deren Geschichte oft bis in die römisch-keltische Zeit zurückreicht, grüßen uns von beiden Flussseiten der herrlichen Mosel.
1. Tag: Anreise Koblenz und Mosel Die Anreise führt uns über Speyer nach Koblenz. Am „Deutschen Eck" dem Zusammenfluss von Mosel und Rhein werden wir einen Aufenthalt am Kaiser-Wilhelm-Denkmal einlegen. Im Herzen des "Cochemer Krampen" in Ellenz-Poltersdorf, einem der schönsten Teilstücke der Mosel, liegt unser gutes, familiengeführte Hotel „Vergissmeinnicht" in dem wir dreimal mit Halbpension übernachten.   2.+ 3.Tag: Weinbergfahrt mit Kutsche, Schifffahrt und Ausflug entlang der Mosel Die nächsten beiden Tage stehen ganz im Zeichen der Mosel und seiner schönen Städte und Dörfer. Mit unserem Reiseleiter werden wir wunderschöne Fahrten entlang der Mosel mit seinen steilen Weinlagen unternehmen. Auf den Spuren der Römer lernen Sie die bekannten Weinorte Zell, Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues und Cochem kennen. Trier, die älteste Stadt Deutschlands mit seinem Wahrzeichen, der Porta Nigra wird Sie begeistern. Eine Schifffahrt auf der Mosel, eine Weinbergfahrt in einer Kutsche und eine ausgiebige Weinprobe werden Ihr Herz höherschlagen lassen.   4. Tag: Rückreise Heute heißt es Abschied nehmen von dieser traumhaften Gegend und die Rückreise führt uns über Kaiserslautern nach Hause.
mehr...
20.06. - 23.06.2020 (4 Tage) - Spreewald und Berlin
20.06. - 23.06.2020 (4 Tage)
Der Spreewald ist eine überaus reizvolle Landschaft, die wir vom Land und Wasser aus erkunden. Ein Fährmann wird uns mit seinem Kahn in die Tiefen des Spreewaldes „staken". Ein geführter Tagesausflug in unsere pulsierende Hauptstadt Berlin, mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten, darf natürlich bei dieser schönen Reise nicht fehlen. Natur und Kultur - Tradition und Geschichte wechseln sich bei dieser Reise für Sie ab.
1.Tag: Anreise Cottbus Über Nürnberg und Dresden fahren wir auf direktem Wege nach Cottbus zu unserem guten Hotel „Radisson Blu", dass nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt ist. Hier übernachten wir dreimal mit Halbpension. Sie haben noch Gelegenheit zu bummeln und sich ein wenig auf eigene Faust umzusehen.   2.Tag: Berlin Nach dem reichhaltigem Frühstücksbuffet fahren wir in unsere Bundeshauptstadt Berlin. Bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt mit einem Reiseleiter werden wir viele Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, den Ku´damm, das Nikolaiviertel, den Potsdamer und Alexander Platz und vieles mehr kennenlernen. Der Nachmittag steht Ihnen in Berlin zur freien Verfügung: Unser besonderes Schmankerlangebot für Sie: Bei frühzeitiger Anmeldung können wir Sie zur kostenfreien (!) Besichtigung der Reichstagskuppel und der Dachterrasse auf dem Reichstag anmelden. Ein ganz besonderes Erlebnis.   3.Tag: „Ein schöner Tag im Spreewald" Von Cottbus aus haben wir nur eine kurze Anfahrt nach Lübbenau in den Spreewald. Hier werden wir von einem Gästeführer erwartet, der uns den historischen Schlossbezirk zeigt und zur barocken St. Nikolaikirche führt. Im Gasthof Nussbaum wird uns anschließend ein gutes Mittagessen (Wahlmenü) mit Begrüßungsschnäpschen serviert, bevor wir in die berühmten Spreewaldkähne einsteigen und uns von den Fährleuten durch das atemberaubend schöne Wasserlabyrinth „staken" lassen (ca. drei Stunden mit Aufenthalt in Lehde).   4.Tag: Aufenthalt in Dresden und Rückfahrt Am Vormittag fahren wir in die sächsische Landeshauptstadt nach Dresden. Hier verbringen wir unsere Mittagspause und treten mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck am frühen Nachmittag die Heimreise an.
mehr...

Reise-Archiv

Nach der Reise ist vor der Reise!

Schauen Sie hier, welche Reisen Omnibus Höher in den vergangenen 12 Monaten durchgeführt hat. Bei Interesse führen wir einzelne Reisen gern erneut durch.

Fragen Sie einfach an!



Suchergebnis
nach oben