Weinreben(3)
 
Wineglass and a bottle. Lavaux region, Switzerland

3 Reisetage Mo 03.08.2020
- Mi 05.08.2020

Unterbringung im Doppelzimmer
€ 359,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 379,00

Reiseländerdieser Reise

Mindestteilnehmer:
20 Personen



Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 7. Tag vor Reisebeginn.
Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag0%
44. bis 22. Tag30%
21. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag75%
6. bis 2. Tag80%
1. bis 1. Tag90%
Zu den Reisebedingungen

Die besondere Weinreise in die Pfalz ... ist vorbei

St. Martin - Wein -und Luftkurort

Die Pfalz ist ein „Paradies zu jeder Zeit". Zwischen Weinreben und idyllischen Winzerdörfern
mit ihren besonderen Fachwerkhäusern werden wir entlang der südlichen Weinstraße die Gegend erkunden und den Wein der Region ausgiebig kosten.

Reiseinformation
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation
1.Tag: Anreise und Bad Dürkheim

Über Stuttgart und Karlsruhe fahren wir in die Südliche Pfalz. In dem herrlichen Städtchen Bad Dürkheim verbringen wir unsere Mittagspause und am Nachmittag unternehmen wir mit einer Reiseleitung eine Führung. Lernen Sie das größte Weinfass der Welt und den bekannten Gradierbau kennen. Anschließend gehts zu unserem Hotel nach St. Martin. Das charmante Winzerdorf wird Sie mit seinem historischen Ortskern und den schmalen Gassen begeistern. Bei einem kleinen geführten Ortsrundgang erfahren Sie mehr über die
Geschichte St. Martins. Wir übernachten im sehr schönen Hotel „Consulat des Weins" zweimal mit Halbpension.

2. Tag: Rundreise durch die südliche Region an der Weinstraße

Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Reiseleiter zur „Villa Schloß Ludwigshöhe". Ludwig I. erbaute sich dieses Domizil hoch über Edenkoben an der Weinstraße nach italienischem Vorbild. Von dort aus
steigen wir in eine Sesselbahn, die Sie auf die Rietburg bringt. Von der Terrasse der ehemaligen Raubritterburg aus haben Sie einen fantastischen Panoramablick über die gesamte Rheinebene. Nach der Rückfahrt schlendern Sie über die Theresienstraße in Rhodt durch den denkmalgeschützten Ortskern
mit seinen Torbögen und schmucken Fachwerkhäusern. Anschließend erwartet uns eine kulinarische Weinprobe bei einem Winzer in seinem Weinberg.

3. Tag: Fahrt über Deutsche Weinstraße nach Weißenburg

Mit Reiseleitung geht es entlang der deutschen Weinstraße nach Weißenburg/Wissembourg. Mit der Durchfahrt durch das Weintor bei Weißenburg an der deutsch-französischen Grenze endet hier die Deutsche Weinstraße. Wir schlendern gemütlich durch die malerische Altstadt, bevor wir nach unserem Mittagsaufenthalt mit vielen schönen Erlebnissen im Gepäck die Heimreise antreten.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit HP im Hotel „Consulat des Weins" in St. Martin
  • 1x Sektempfang
  • 1x Dorfführung St. Martin
  • 1x kleine Winzerbrotzeit im Hotel
  • 1x Weinprobe beim Winzer im Weinberg oder Vinothek
  • 1x Reiseleitung bei Ausflug Rietburgbahn und Rhodt unter Rietburg
  • 1x Berg- und Talfahrt mit der Rietburgbahn
  • 1x Reiseleitung halbtags für südl. Weinstraße mit Weißenburg
  • 1x Stadtführung Bad Dürkheim
  • Kurtaxe für den gesamten Aufenthalt
  • 3 Höher-Treue-Busse
  • Straßen- und Mehrwertsteuern
Zustiege
  • Ebersberg Aldi
  • Ebersberg Bahnhof
  • Eglharting Hamberger
  • Eglharting Sparkasse
  • Grafing Aldi
  • Grafing Bahnhof
  • Grafing Gymnsaium
  • Grafing Marktplatz
  • Kirchseeon Bahnhof
  • Kirchseeon Waldbahn
  • Zorneding Garage
  • Zorneding Herzogplatz
  • Zorneding Kurbad
  • Zorneding Raiba

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 359,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 379,00
nach oben