Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
 

3 Reisetage Mo 15.06.2020
- Mi 17.06.2020

Unterbringung im Doppelzimmer
€ 349,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 397,00

Höhepunktewährend dieser Reise

  • Galadiner mit gigantischem Feuerwerk!

Reiseländerdieser Reise

Mindestteilnehmer:
20 Personen



Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 7. Tag vor Reisebeginn.
Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag0%
44. bis 22. Tag30%
21. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag75%
6. bis 2. Tag80%
1. bis 1. Tag90%
Zu den Reisebedingungen

Tortellini-Fest in Borghetto sul Mincio

...ein besonderes Erlebnis

Nach einem Jahr Pause findet es 2020 wieder statt: das romantische Tortellini-Fest auf der Viscontibrücke in Borghetto sul Mincio (südliches Gardaseegebiet). Immer am 3. Dienstag im Juni verwandelt sich die historische Brücke in eine lang gedeckte Tafel. Spezialitäten aus der Region mit passender Weinbegleitung werden Ihnen das Galadiner bis zum festlichen Feuerwerk versüßen - ein einmaliges Erlebnis!

Reiseinformation
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation
1.Tag: Anreise

Unsere Anreise führt uns über den Brenner nach Südtirol. An einem der bekannten Orte an der Weinstraße werden wir unseren Nachmittagsaufenthalt machen, bevor wir zu unserem Hotel in den Raum Verona fahren.
 

2. Tag: Tortellini-Fest in Borghetto sul Mincio

Nach dem Frühstück fahren wir auf die nahegelegene Halbinsel Sirmione am Gardasee. Sie haben die Möglichkeit durch die schöne Altstadt zu spazieren oder eine herrliche Schifffahrt über den Gardasee zu unternehmen. Am Abend wartet ein unvergessliches Erlebnis auf Sie: Das Galadiner auf der historischen Viscontibrücke mit anschließendem Feuerwerk. Auf der alten Brücke wird eine 600 Meter lange, festlich gedeckte Tafel aufgestellt. Sie werden mit Spezialitäten aus der Region verköstigt. Dabei handelt es sich natürlich nicht nur um die schmackhaften Tortellini, von denen ca. 60.000 nur für diesen Abend in Handarbeit hergestellt werden. Heimische Gastronomen kochen für Sie und stellen Ihnen ein vorzügliches Galaessen zusammen. Wein und Prosecco dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Genießen Sie Ihr Essen untermalt mit musikalischer Unterhaltung. Den krönenden Abschluss bildet bei Anbruch der Dunkelheit ein romantisches Feuerwerk!
 

3. Tag: Heimreise

Heute fahren wir auf der „Gardesana Orientale", der Ostuferstraße bis nach Riva del Garda. Mit vielen schönen Erinnerungen an einen großartigen Abend in Borghetto sul Mincio und dem Gardasee fahren wir am Nachmittag wieder nach Hause.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel im Raum Verona
  • 1x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü)
  • 1x festliches Galadiner am „Tortellini-Fest" inklusive Wein und andere Getränke
  • Musikalische Unterhaltung beim Galadiner
  • 3 Höher-Treue-Busse
  • Straßen- und Mehrwertsteuern


Ital. Bettensteuer ist vor Ort von jedem Reisegast selbst zu bezahlen.

Zustiege
  • Ebersberg Aldi
  • Ebersberg Bahnhof
  • Eglharting Hamberger
  • Eglharting Sparkasse
  • Grafing Aldi
  • Grafing Bahnhof
  • Grafing Gymnsaium
  • Grafing Marktplatz
  • Kirchseeon Bahnhof
  • Kirchseeon Waldbahn
  • Zorneding Garage
  • Zorneding Herzogplatz
  • Zorneding Kurbad
  • Zorneding Raiba

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 349,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 397,00
nach oben