Festa del Nodo dAmore
 
Festa del Nodo dAmore

3 Reisetage Mo 18.06.2018
- Mi 20.06.2018

Unterbringung im Doppelzimmer
€ 339,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 387,00

Reiseländerdieser Reise

Mindestteilnehmer:
20 Personen


Es gilt Stornostaffel A
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag0%
44. bis 22. Tag30%
21. bis 15. Tag50%
14. bis 7. Tag75%
bis 1. Tag oder Nichtanreise80%
Zu den Reisebedingungen

Tortellinifest in Borghetto sul Mincio nur wenige Plätze frei

romantisches Galadinner auf der Viscontibrücke

Seien Sie Gast beim romantischen Galadinner auf der Viscontibrücke in Borghetto sul Mincio (südliches Gardaseegebiet). Immer am 3. Dienstag im Juni verwandelt sich die historische Brücke in eine lang gedeckte Tafel. Spezialitäten aus der Region mit passender Weinbegleitung werden Ihnen den Abend bis zum festlichen Feuerwerk versüßen - ein einmaliges Erlebnis!

Reiseinformation
Leistungen
Zustiege
Preise
Reiseinformation
1. Tag: Anreise und Sigurta Park in Valegio

Die Anreise führt uns über den Brenner in die Nähe von Verona in den romantischen Ort Valeggio. Dort befindet sich eine der schönsten Parkanlagen Italiens: Der Parco Sigurta. Mit seinen 600.000 m² gehört der Park wohl zu den außergewöhnlichsten italienischen Landschaftsgärten. Die mehrfach prämierte, weitläufige Parkanlage erstreckt sich entlang des Flusses Mincio, dem Ausfluss des Gardasees. Bei einer hochinteressanten Führung lernen wir imposante Baumriesen, uralte Eibenbäume und botanische Labyrinthe kennen. Es bleibt auch noch genügend Zeit zur freien Verfügung, bevor wir am späten Nachmittag zu unserem Hotel in Villafranca fahren.
.

2. Tag: Tortellinifest in Borghetto sul Mincio

Nach dem Frühstück fahren wir auf die nahegelegene Halbinsel Sirmione am Gardasee. Sie haben die Möglichkeit durch die schöne Altstadt zu spazieren oder z.B. auch eine herrliche Schifffahrt über den Gardasee zu unternehmen. Am Abend wartet ein unvergessliches Erlebnis auf Sie: Das Galadiner auf der historischen Viscontibrücke mit anschließendem Feuerwerk. Auf der alten Brücke wird eine 600 Meter lange, festlich gedeckte Tafel aufgestellt. Sie werden mit Spezialitäten aus der Region verköstigt. Dabei handelt es sich natürlich nicht nur um die schmackhaften Tortellini, von denen ca 60.000 nur für diesen Abend in Handarbeit hergestellt werden. Heimische Gastronomen kochen für Sie und stellen Ihnen ein vorzügliches Galaessen zusammen. Wein und Prosecco dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Genießen Sie Ihr Essen untermalt mit musikalischer Unterhaltung. Den krönenden Abschluss bildet bei Anbruch der Dunkelheit ein romantisches Feuerwerk!

3. Tag: Heimreise

Heute fahren wir entlang der Ostseite des traumhaften Gardasees bis nach Riva del Garda. Mit vielen schönen Erinnerungen an einen tollen Abend in Borghetto sul Mincio und dem Gardasee fahren wir am Nachmittag wieder nach Hause.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Villafranca di Verona
  • 1x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü)
  • 1x festliches Galadiner am „Tortellini-Fest" inklusive Wein und andere Getränke
  • Musikalische Unterhaltung beim Galadiner
  • 1x Eintritt und Führung im Sigurta-Park bei Valegio
  • 3 Treue-Busse
  • ital. Bettensteuer
  • Straßen- und Mehrwertsteuern
Zustiege
  • Ebersberg Aldi
  • Ebersberg Bahnhof
  • Eglharting Hamberger
  • Eglharting Sparkasse
  • Grafing Aldi
  • Grafing Bahnhof
  • Grafing Gymnsaium
  • Grafing Marktplatz
  • Kirchseeon Bahnhof
  • Kirchseeon Waldbahn
  • Zorneding Garage
  • Zorneding Herzogplatz
  • Zorneding Kurbad
  • Zorneding Raiba

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Preise
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 339,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 387,00
nach oben