Bilder Sommer
 
Bilder Sommer
Bilder Sommer
 
Bilder Sommer
Bilder Sommer
 
Bilder Sommer

5 Reisetage Mo 26.03.2018
- Fr 30.03.2018

Unterbringung im Doppelzimmer
€ 492,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 576,00

Reiseländerdieser Reise

Mindestteilnehmer:
20 Personen


Liguriens Schönheiten

mit dem historischen Apenninen-Zug

Der his­torische Apen­ninen-Zug hat wieder Fahrt auf­genom­men und bringt Sie von Genua nach Casella. Ganz ent­spannt ziehen malerische Dörfer und beein­druc­kende Fes­tungen an Ihnen vor­bei. Natürlich ler­nen Sie auch die schönste Ort­schaft Liguriens, Dol­ceaqua ken­nen und kos­ten den guten Wein der Region.

Bei einem Aus­flug ins gast­ronomische Hinter­land Liguriens wer­den Sie mit den regionalen Köstlich­keiten wie Olivenöl und Pasta verwöhnt. Erleben Sie mit uns eine her­rliche Reise, bei der es Ihnen so rich­tig gut gehen wird.

Reiseinformation
Leistungen
Zustiege
Preise
1.Tag: Anreise

Über den Brenner und vorbei am Gardasee fahren wir nach Alassio in Ligurien. Hier werden wir in einem guten 3-Sterne-Hotel viermal übernachten und ganz entspannt zu unseren Ausflügen in der Region starten.

2.Tag: Fahrt im historischen Apenninen-Zug

Nach dem Frühstück geht es nach Genua. Mit einer kundigen Reiseleitung nehmen Sie Platz in Ihrem reservierten Abteil des schönen historischen Zuges. Die Fahrt erstreckt sich abenteuerlich und bergig über 25 km bis nach Casella. In Casella angekommen gibt es eine „Pause auf genuesisch" mit Cappuccino und Focaccia. Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag: Dolceaqua und Sanremo

Auf dem Programm steht heute nach dem Frühstück eine der schönsten Ortschaften Liguriens: Dolceaqua. Das Schloss der Doria und die romanische Brücke fasziniert jedermann, der ins Herz des historischen Zentrums eintaucht. In einem Weinkeller erwarten Sie gute Weine und typische ligurische Häppchen. Das Abendessen nehmen wir im Hotel ein.

4.Tag: Cervo und das Hinterland von Imperia

Heute erwartet Sie ein Ausflug mit Ihrer Reiseleitung ins gastronomische Ligurien. Zunächst besuchen wir Cervo, eine antike, mittelalterliche Ortschaft, hoch über dem Meer gelegen. Durch schmale Gassen erreichen wir den Stadtplatz mit seiner „Korallenkirche" San Giovanni. Von Cervo aus fahren wir ins Hinterland, das einige der wichtigsten Ölproduzenten des „Extravergine" Olivenöls beheimatet. In einer der Ölmühlen gibt es einen typischen Aperitivo mit ortstypischen Produkten. Neben der Mühle wartet dann bereits ein Pastaschmaus auf Sie, der keine Wünsche offen lässt!

5.Tag: Ciao Liguria

Mit vielen antiken, landschaftlichen und auch gastronomischen Eindrücken treten wir die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4x Übernachtung mit Halbpension in Alassio
  • Willkommensgetränk
  • 2. - 4. Tag Ganztagesreiseleitung
  • 1x Zugticket Genua - Casella im Zugabteil (exklusiv reserviert)
  • 1x Focaccia und 1 Cappuccino in Casella
  • 1x Weinprobe mit typischen Produkten
  • 1x Besuch einer Ölmühle mit Verkostung
  • 1x Pastaschmaus inkl. Getränke
  • 5 Treue-Busse
  • Straßen- und MWSt.
  • ital. Bettensteuer
  • Ebersberg Aldi
  • Ebersberg Bahnhof
  • Eglharting Hamberger
  • Eglharting Sparkasse
  • Grafing Aldi
  • Grafing Bahnhof
  • Grafing Gymnsaium
  • Grafing Marktplatz
  • Kirchseeon Bahnhof
  • Kirchseeon Waldbahn
  • Zorneding Garage
  • Zorneding Herzogplatz
  • Zorneding Kurbad
  • Zorneding Raiba

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Unterbringung im Doppelzimmer
€ 492,00
Unterbringung im Einzelzimmer
€ 576,00
nach oben